Das Gesangsensemble „Mädels deLüKCs“ (Mädels des Lüdenscheider Kinderchores) besteht aus acht jungen Frauen, die gemeinsam im Kinder- und Jugendchor groß geworden sind und sich 2009 entschlossen, eine eigene kleine Musikgruppe im Lüdenscheider Kinderchor zu gründen. Nach und nach erarbeitete sich der kleine Chor, der mittlerweile fünf- bis sechsstimmig singt, ein neues, abwechslungsreiches Repertoire, das er gerne auf Hochzeiten, Geburtstagen und bei Gastauftritten präsentiert. Ein vorläufiger Höhepunkt ihres Bestehens war die Teilnahme am Meisterchorsingen 2011 in Olpe, das den Mädels das Prädikat eines „Juniormeisterchores“ einbrachte. Im Jahre 2014 konnte mit „5 Jahre Mädels deLüKCs – und noch lange kein Ende in Sicht!“ – das erste Jubiläumskonzert gefeiert werden. Ihr 10jähriges Bestehen feiern die Mädels deLüKCs dieses Jahr in Bremen, wo sie zusammen mit den „Pop Voices“ unter der Leitung von Stephan Kniese am 26.10.2019 ein gemeinsames Konzert geben. Über die Einladung und die Gelegenheit, außerhalb der gewohnten Gefilde des Sauerlands und Ruhrgebiets zu singen, freuen sie sich sehr.

Zum Seitenanfang